Heizelement | TE 75MCC+ | 1 Satz

Heizelement | TE 75MCC+ | 1 Satz

Heizelement | TE 75MCC+ | 1 Satz

Heizelement | TE 75MCC+ | 1 Satz

Additional information

Gewicht 3 kg
Kategorie

Ofenzubehör

Zubehör

Heizelement

Anwendung

TE 75 MCC+

Brenntemp. Max

1320°C

Material

Anzahl

1 Satz besteht aus 2 Heizelementen

Hinweis

Einbauanleitung beachten

299,00  - inkl. MwSt.

Verfügbar in 1-2 Wochen

Lieferzeit: 4-5 Werktage

Nutzen Sie unser Vergleichswerkzeug, um unsere Toplader miteinander zu vergleichen.

Den passenden Ofen für die eigenen, individuellen Bedürfnisse zu finden ist nicht einfach. Lassen Sie sich von uns beraten, wir haben die Erfahrung und helfen Ihnen gerne weiter.

Beschreibung

Heizelement | TE 75MCC+  | 1 Satz

Kategorie: Ofenzubehör
Zubehör: Heizelement
Anwendung: TE 75MCC+
Brenntemp. Max.: 1290°C
Material: Kanthaldraht
Anzahl: 1 Satz besteht aus 2 Heizelementen
Hinweis: Einbauanleitung beachten

 

Mehr zu den Heizelementen

Das Heizelement für den TE 75MCC+ besteht aus einer hitzebeständigen Legierung der Firma Kanthal, die führend ist in der Herstellung von Spezialdrähten. Um die Heizelemente für den TE 75MCC+ auszutauschen, benötigen Sie einen Satz, bestehend aus zwei Heizspiralen.

Die Heizelemente eines Keramikofens haben auch einen Verschleiß, auch wenn Sie das optisch nicht unbedingt sehen können. Manche Glasur- oder Edelmetalldämpfe können die Heizspiralen äußerlich angreifen, was dazu führt, dass diese reißen bzw. durchbrennen können. Doch der häufigste Grund warum Heizelemente ausgetauscht werden müssen, ist der elektrische Verschleiß. Hohe Temperaturen bewirken, dass der Widerstand im Heizelement mit der Zeit zunimmt, dies beeinträchtigt die Leitfähigkeit und bewirkt, dass der Ofen irgendwann nicht mehr die Zieltemperatur erreicht. Fällt die Leistung der Spiralen unter 80%, können Sie hohe Temperaturen nicht mehr erreichen, dann bekommen Sie eine Fehlermeldung auf Ihrer Ofensteuerung. Je nach Brenntemperatur können Sie zwischen 100 und 200 Brände mit einem Spiralen-Satz durchführen.

Achtung: Die Heizspiralen sind speziell für den jeweiligen Ofen konzipiert und haben einen klar definierten Widerstand. Die Spiralen können je nach Baujahr des Ofens selbst beim selben Ofenmodell variieren. Wenn Sie einzelne Spiralen nachkaufen möchten, lassen Sie sich von uns beraten und schicken Sie uns bitte dafür die Seriennummer und das Baujahr des Ofens. Hierfür können Sie unser Formular benutzen.

 

Mehr zur Anwendung

Heizelemente bilden ein Herzstück des Ofens und müssen von Zeit zu Zeit ausgetauscht werden. Dies können Sie entweder selbst machen, dafür gibt es eine detaillierte Einbauanleitung der Firma ROHDE, die Sie hier finden. Sollten Sie sich dies nicht zutrauen fragen Sie uns oder den Elektriker Ihres Vertrauens. Heizspiralen neigen dazu mit der Zeit länger zu werden und aus dem Rillenstein zu rutschen. Die hohen Temperaturen und die Schwerkraft führen dazu, dass Sie dann immer länger werden bis sie schließlich durchbrennen. Sollten Sie bemerken, dass sich eine Spirale löst, befestigen Sie sie mit einer zusätzlichen Agraffe. Neue Spiralen sind vor dem ersten Brand weich und können einfach eingesetzt bzw. befestigt werden, erst der Brand lässt sie fest und spröde werden. Daher wenden Sie keine Gewalt an, um eine lose Spirale wieder zu befestigen.

Einige Ofenbaureihen gibt es seit fast 40 Jahren und sie sind nach wie vor im Einsatz. Das spricht für die Qualität der Firma ROHDE, bedenke Sie jedoch die einzelnen Baureihen haben sich über die Jahre verändert. Ein Toplader Baujahr 2002 hat nicht die selben Heizelementen wie dasselbe Modell mit Baujahr 2022. Die Vielzahl an Heizelementen können wir unmöglich alle an Lager halten, daher müssen Sie eine Wartezeit einrechnen, wenn wir die passenden Spiralen bestellen müssen.

TIPP: Wenn Sie auf das regelmäßige Brennen angewiesen sind, legen Sie sich einen extra Spiralen-Satz zu. Außerhalb des Ofens sind Heizelemente ewig haltbar, dies ist immer eine gute Investition.

 

Video zu den Heizelementen

 

Hier sehen Sie ein Video von ROHDE zum richtigen Umgang mit Heizelementen.

Wenn Sie richtig mit Ihren Heizelementen umgehen und ein paar Kleinigkeiten beachten, können Sie deren Lebensdauer verlängern. Die Firma ROHDE hat ein informatives Video-Tutorial veröffentlicht, das Ihnen zeigt, wie dies geht. Falls Sie sich für weitere Tipps und Tricks interessieren finden Sie hier den Link zur Seite des Herstellers mit vielen weiteren nützlichen Videos und Tutorials.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 3 kg
Kategorie

Ofenzubehör

Zubehör

Heizelement

Anwendung

TE 75 MCC+

Brenntemp. Max

1320°C

Material

Anzahl

1 Satz besteht aus 2 Heizelementen

Hinweis

Einbauanleitung beachten

Anleitung zum Einbau

Hier finden Sie die Anleitung zum Einbau der Heizelemente:

Kürzlich angesehene Produkte

No recently viewed products to display

Jetzt zum Newsletter anmelden.

Keine Sorge wir schicken euch nur die wichtigsten News.

Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder, bitte füllt diese aus.

Wenn Sie auf “Abschicken” klicken, akzeptieren sie unseren Datenschutz.

Wähle die Felder, die du sehen möchtest.
  • Bild
  • Artikelnummer
  • Preis
  • In den Warenkorb
Klicke auserhalb des Feldes, um das Fenster zu schließen.
Vergleichen
Vergleichen ×
Jetzt vergleichen! Weiter suchen...
0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop
      Versand berechnen.
        0
        Es befinden sich momentan keine Produkte im Warenkorb.